Neu!

Landesverband Sachsen der Kleingärtner e.V.

Aktuelles:
24.11.2016 11:43

Landeswettbewerb 2017 ausgeschrieben

LfULG und LSK schreiben gemeinsamen Landeswettbewerb "Gärten in der Stadt" 2017......[mehr]

23.10.2016 09:53

Verbesserte Versicherungsbedingungen

KVD verbessert den Versicherungsschutz in den Gruppenverträgen zum 1. Januar 2017. Informieren......[mehr]

02.10.2016 09:28

LSK beim „Tag der Sachsen“ 2016

---> hier informieren...[mehr]

Johann von Zimmermann
(27.03.1820 - 02.07.1901)
Förderer der Naturheilkunde in Chemnitz


Der geheime Kommerzienrat von Zimmermann
war als einfacher Schlosser nach Chemnitz gekommen
und hatte sich zum Großindustriellen emporgearbeitet.
Die günstigen Erfolge, die er bei Anwendung der
Naturheilkunde in der eigenen Familie sah, machten
ihn zu einem begeisterten Anhänger dieser Heilweise,
für deren Ausbreitung er dann reichliche Mittel aufwendete.



1885 Der Chemnitzer Goßindustrielle Johann von Zimmermann stiftet 300.000 M zum Bau einer auf Naturheilverfahren beruhenden Heilanstalt. Er überläßt zum Bau der Naturheilanstalt schenkungsweise ein Grundstück von 12.000 m², später wird das Gelände auf 32.000 m² erweitert.




1886 Eröffnung der als Renaissancebau angelegten "Zimmermannschen Naturheilanstalt"; es werden weitere 500.000 M zur Verfügung gestellt. Standort: über dem Stadtpark, Parkstraße




1891 Übergabe der Heilanstalt an die Stadt Chemnitz

 
Zimmermannsche Villa aus dem Jahre 1866/67 in Chemnitz Bahnhofstraße/Ecke Carolastraße





Auf dem Gelände der ehemaligen Zimmermannschen Naturheilanstalt zwischen Goetheplatz, Herder- und Parkstraße befindet sich heute ein Alten- und Pflegeheim des Arbeiter-Samariter-Bundes.



Restauriertes
Erdgeschoß
     
Sein schönstes Denkmal aber hat sich Herr von Zimmermann mit der Gründung der Stiftung "von Zimmermannsche Naturheilanstalt" gesetzt, wenn sich auch der ursprüngliche Plan, wonach sie vor allem mittellosen Kranken zugute kommen sollte, leider nur zum kleinsten Teile verwirklicht hat.



Heute noch vorhandenes Portal der Naturheilanstalt an der Parkstraße