Neu!

Landesverband Sachsen der Kleingärtner e.V.

Aktuelles:
24.11.2016 11:43

Landeswettbewerb 2017 ausgeschrieben

LfULG und LSK schreiben gemeinsamen Landeswettbewerb "Gärten in der Stadt" 2017......[mehr]

23.10.2016 09:53

Verbesserte Versicherungsbedingungen

KVD verbessert den Versicherungsschutz in den Gruppenverträgen zum 1. Januar 2017. Informieren......[mehr]


Der Schrebergärtner

Jahrbuch zur Geschichte des Kleingartenwesens in Sachsen

Band 5  -  2005




Inhalt

Vorwort

I. Die Anfänge des Kleingartenwesens in Sachsen. Materialien der Wissenschaftlichen Konferenz des LSK am 25. September 2004 in Leipzig

Zum Verlauf der Konferenz   (Ernst Uschpilkat)

Auszüge aus dem Referat   (Günter Katsch)

Auszüge aus Diskussionsbeiträgen

Der gastgebende Kleingärtnerverein "Gartenfreunde Süd" e.V. im Porträt   (Eberhard Brose)

Die Entstehung der Kleingartenanlage "Johannistal zu Leipzig"   (Winfried Heydel)

Das wechselvolle Schicksal des Leipziger Schrebervereins "Ostvorstadt" e.V   (Marlies Ehrke)

Die Kleingärten der Leipziger Maschinenfabrik Karl Krause   (Charlotte Meißner)

Der heutige Leipziger KGV "Prießnitz - Morgenröte" e.V. als Naturheilverein   (Eckhard Herrmann)

Einblicke in die Geschichte des KGV "Naturheilverein Zschorlau 1893" e.V.   (Peter Bucvic)

Von "Kiautschou" zu "Am Wiesenquell"   (Lutz Mosner)

Aus der Geschichte des "Kleingärtner- und Obstbauvereins Bertsdorf" e.V.   (Gerhard Schlender)

Obstanbau und Kaninchenzucht - ehemalige Profile von Kleingärtnervereinen aus dem Territorialverband Zittau   (Hans-Georg Trost)

Zur Geschichte des ältesten Kleingärtnervereins im Territorialverband Löbau der Kleingärtner "Oberoderwitz" e.V.   (Helmut Hanske)

Zur Entwicklung des Kleingartenwesens in Dresden bis 1922   (Hermann Kosbi)

II. Erfahrungsaustausch der Arbeitsgruppe "Geschichte des Kleingartenwesens in Sachsen" mit Chronisten am 27. Oktober 2004 in Chemnitz

Absichten und Ziele   (Ernst Uschpilkat)

Geschichte des Kleingartenwesens - Lehren für die Gegenwart und Zukunft. Dresdner Erfahrungen   (Hermann Kosbi)

Aus der Arbeit an der Chronik des "Naturheilvereins Zschorlau 1893" e.V.   (Peter Bukvic)

Bild, Text, Dokumente - Erfahrungen aus dem KGV "Hilbersdorfer Höhe" e.V., Chemnitz   (Lothar Todt)

III. Aus Verbänden und Vereinen

140 Jahre Leipziger Schreberbewegung   (Günter Katsch / Heidemarie Lippold)

Rede zur Eröffnung des Leipziger Gärtnerfestes am 21. Mai 2004 anlässlich des 140. Jahrestages der Gründung des ältesten deutschen Schrebervereins   (Holger Tschense)

Geschichtsaufbereitung im KGV "Einheit" e.V., Zittau   (Herbert Matyschock / Herbert Stöcker)

Chronik - einmal anders   (Dietmar Meschzan)

Gedanken über die Konferenz des LSK "Das sächsische Kleingartenwesen von 1990 bis zur Gegenwart" am 24. September 2005 in Dresden   (Günter Katsch / Ernst Uschpilkat)

Anliegen, bisherige Ergebnisse und nächste Schritte chronistischer Arbeit im Territorialverband Zittau   (Hans-Georg Trost)

Zur Arbeit der Geschichtskommission des LSK (Auszüge aus dem Referat auf dem 6. Verbandstag des LSK in Höfchen)   (Ernst Uschpilkat)

Ein Jubiläum wirft seine Schatten voraus   (Peter Paschke / Ernst Uschpilkat)

Sie wurden geehrt   (Ernst Uschpilkat)

IV. Chronik / Jubiläen

Das Jahr 2004 - Chronik der Ereignisse   (Ernst Uschpilkat / Rainer Philipp)

Jubiläen im Jahre 2006   (Hermann Kosbi)

V. Besprechungen und Bibliographien

80 Jahre Gartenbauverein "Spaten" e.V. Chemnitz   (Ernst Uschpilkat)

Schriften - "Jubiläum". Hefte 9 und 10 der "Wissenschaftlichen Schriften" liegen vor   (Brigitte Düsterwald)

Festschriften sächsischer Kleingärtnerverbände und -vereine aus dem Jahre 2004   (Günter Katsch / Rainer Philipp / Ernst Uschpilkat)