Neu!

Landesverband Sachsen der Kleingärtner e.V.

Aktuelles:
24.11.2016 11:43

Landeswettbewerb 2017 ausgeschrieben

LfULG und LSK schreiben gemeinsamen Landeswettbewerb "Gärten in der Stadt" 2017......[mehr]

23.10.2016 09:53

Verbesserte Versicherungsbedingungen

KVD verbessert den Versicherungsschutz in den Gruppenverträgen zum 1. Januar 2017. Informieren......[mehr]



Stadtverband
"Dresdner Gartenfreunde" e.V.

Der heutige Stadtverband "Dresdner Gartenfreunde" e.V. hat seinen Ursprung in der Gründung des "Dresdner Garten- und Schrebervereins" e.V. vom 16. Januar 1911.

Der heutige Stadtverband "Dresdner Gartenfreunde" e.V., der am 9. Juni 1990 wiederbegründet wurde, setzt die Traditionslinie und Interessenvertretung der Kleingärtner fort.
Ihm gehören heute 360 Kleingärtnervereine mit 23.300 Kleingärten an.
Die insgesamt 767 ha Gartenland werden von 50 000 Vereinsfreundinnen und Vereinsfreunden kleingärtnerisch genutzt.

Besondere Aktivitäten:
Der Stadtverband arbeitet konstruktiv mit der Stadtverwaltung der Landeshauptstadt Dresden und den Stadträten zusammen. Er findet seine Belange durch den 1994 abgeschlossenen Generalpachtvertrag, den 1995 gebildeten Kleingartenbeirat, das 1996 beschlossene Kleingartenentwicklungskonzept (wurde 2005 präzisiert), die 1990 erlassene Kleingarten-Rahmenordnung der Landeshauptstadt sowie durch die Einbeziehung zu Stellungnahmen im Sinne Träger öffentlicher Belange beachtet.
Jährlich findet der "Kleingärtnertag" und der "Tag des Gartens" statt.
Seit 1998 besitzt der Stadtverband eine Verbandsfahne mit dem Logo "Kleingärten - Grün für Dresden". Zum 90jährigen Jubiläum des Dresdner Verbandes wurde die Chronik des Dresdner Kleingartenwesens herausgegeben.

Die Landeshauptstadt Dresden und der Stadtverband "Dresdner Gartenfreunde" e.V. schreiben jährlich gemeinsam einen Wettbewerb um den Titel "Schönste Kleingartenanlage Dresdens" aus. Im Jahr 2005 errang der KGV "Bühlauer Waldgärten" e.V. den 1. Platz und den Wanderpokal. 2006 errang diesen Preis der KGV " Dresden-Alt Leuben" e. V.

Die ältesten Vereine des Verbandes:

  • KGV "Naturheilverein Dresden-Löbtau" e.V. (1890)
  • KGV "Worms" Dresden e.V. (1890)
  • KGV "Am Güterbahnhof Dresden-Neustadt" e.V. (1892)
  • KGV "Concordia" Dresden e.V. (1900)
  • KGV "Blumenhain" Dresden e.V. (1902)
  • KGV "Fortschritt I" Dresden e.V. (1902)
  • KGV "Mariengärten" Dresden e.V. (1902)
  • KGV "Rosenhain" Dresden e.V. (1902)
  • KGV "Rudolphia" Dresden e.V. (1902)
  • KGV "Magdeburger Str." Dresden e.V. (1904)
  • KGV "Am Weinberg" Dresden e.V. (1905)
  • KGV "Erdkugel" Dresden e.V. (1905)
  • KGV "Erholung I" Dresden e.V. (1905)
  • KGV "Frühauf-Kaitz" Dresden e.V. (1905)
  • KGV "Hubertus" Dresden e.V. (1905)
  • KGV "Neues Gohlis" Dresden e.V. (1905)
  • KGV "Erholung II" Dresden e.V. (1906)
  • KGV "Sommerlust" Dresden e.V. (1906)
  • KGV "Dresden-West" Dresden e.V. (1907)
  • KGV "Eigenheim" Dresden e.V. (1907)
  • KGV "Ostrahöhe" Dresden e.V. (1907)
  • KGV "Sommerfrische" Dresden e.V. (1907)


Geschäftsstelle
Anschrift: Erna-Berger-Straße 15
01097 Dresden
Telefon: 0351 / 89678700
Telefax: 0351 / 89678799
E-Mail: kontakt@stadtverband-dresden.de
Homepage: http://www.dresdner-gartenfreunde.de

Vorsitzender: Frank Hoffmann
Geschäftsführer: Frank Hoffmann