Neu!

Landesverband Sachsen der Kleingärtner e.V.

Aktuelles:
04.12.2017 07:43

Preisträger im Landeswettbewerb geehrt

Staatsminister Thomas Schmidt ehrte die Preisträger im Landeswettbewerb "Gärten in der......[mehr]

03.11.2017 13:51

Landeserntedankfest

Sächsische Kleingärtner präsentierten sich beim 20. Landeserntedankfest 2017 in......[mehr]




Kleingartenverband der Gartenfreunde Eilenburg e.V.

Der "Kleingartenverband der Gartenfreunde Eilenburg" e.V. wurde am 22. Juni 1990 gegründet. Er steht in Nachfolge des 1952 gegründeten Kreisverbandes des VKSK.

Verteilung der Kleingartenanlagen:
Zu ihm gehören 33 Kleingärtnervereine mit 1.826 Mitgliedern. Genutzt werden 92 ha Fläche kleingärtnerisch.
Die Anlagen verteilen sich auf Eilenburg (19), Bad Düben (9) und Hohenprießnitz, Jesewitz, Liemehna und Laußig (jeweils unter 5).
Der größte Verein ist der Kleingärtnerverein "Grüner Fink" e.V. in Eilenburg mit 313 Gärten auf 13,5 ha Fläche.

Der älteste Verein des Verbandes:
KGV" Schloßaue" Eilenburg e.V. (1907)

Im bisher einmal durchgeführten Wettbewerb des Landratsamtes Delitzsch zur "Besten Kleingartenanlage des Landkreises" wurden der Schrebergartenverein "Schloßaue" Eilenburg e.V. mit dem 2. Platz, der KGV "Grüner Fink" e.V. in Eilenburg und der KGV "Heidegrund" e.V. in Bad Düben mit dem 3. Platz ausgezeichnet.

Geschäftsstelle:
Anschrift: Puschkinstr. 68
04838 Eilenburg
Telefon: 03423 / 751303
E-Mail:
Homepage: keine

Vorsitzender: Michael Götzke
Geschäftsführer: Günter Bernstädt